Eberstadter Tropfsteinhöhle

Odenwald

Leuchtende Kinderaugen bei einer Höhlenführung durch die Tropfsteinhöhle
Spannendes Ausflugsziel für Jedermann!
Besucherzentrum an der Eberstadter Tropfsteinhöhle

Eberstadter Tropfsteinhöhle -
Eintauchen in Buchens Unterwelt

Die Eberstadter Tropfsteinhöhle gehört zur geheimnisvollen Untertagewelt des unteren Muschelkalks, die 1971 zufällig bei Sprengarbeiten entdeckt wurde. Heute ist ein gut 600 Meter langes Teilstück barrierefrei ausgebaut und mit moderner LED-Technik in Szene gesetzt. Die "Weiße Frau von Eberstadt" oder die "Hochzeitstorte" und noch viele andere Tropfstein-Formationen kannst Du in der Eberstadter Tropfsteinhöhle bewundern.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Viele spannende Höhepunkte kannst Du in der näheren Umgebung der Tropfsteinhöhle ausfindig machen:

  • Besucherzentrum Eberstadter Höhlenwelten - hier werden die faszinierende Erdgeschichte und die Zeit des Muschelkalkmeers medial aufbereitet und leicht verständlich präsentiert
  • Im Restaurant Seeterrasse direkt neben der Tropfsteinhöhle kannst Du leckere Speisen und Getränke genießen
  • Abwechslungsreiche Wanderung auf Route 7 von der Tropfsteinhöhle nach Buchen (6,6 km)
  • Erlebniswelt Seitenbacher - hier kannst Du gemütlich im Werksverkauf einkaufen und anschließend im dazugehörigen Bistro frische und regionale Köstlichkeiten genießen
  • Aussichtspunkt Wartturm bei Buchen - genieße einen herrlichen Rundblick auf das Bauland und den Odenwald